Startseite

Familienforschung

Ausleiharchivalien zur Familienforschung

 

 
Einige Buchempfehlungen sowie Familienchroniken und andere Forschungsergebnisse der Vereinsmitglieder aus dem Archiv des Salzburger Vereins  werden den Mitgliedern durch ein Ausleihverfahren zur Verfügung gestellt. Es sind bisher - Mitte des Jahres 2015 -  41 Familienbände auf das DIN-A5-Format kopiert und gebunden worden. 
Für je 10 Bände ist ein Registerband erstellt worden, der die Inhaltsübersichten sowie die Namen- und manchmal auch ein Ortsverzeichnisse enthält.
Um das Ausleihen gezielt vorzunehmen, sollten vorweg die Namenshinweise bei den Bänden, die hier verlinkten Registerbände und/oder das Gesamtregister für die wesentlichen Namen in den Bänden angesehen werden.


         Hinweise für das Ausleihverfahren

  • Archivalien werden in der Regel nur an Mitglieder des Salzburger Vereins ausgeliehen.
  • Bestellungen von Ausleihexemplaren sind nur postalisch-schriftlich einzureichen.
  • Das mitgesandte Bestellformular ist gut leserlich auszufüllen - dabei ist die Mitgliedsnummer stets anzugeben.
  • Jeder Bestellung ist ein Unkostenengelt ( fünf Briefmarken eines Briefportos für einen Band oder vier für eine CD,  bzw. bei Doppelbestellung auch ein 5-Euro-Schein ) beizugefügen. Die Bände als CD sind mit einem hochgestellten CD gekennzeichnet.
  • In der Regel wird nur ein Buch zur gleichen Zeit versandt - Ausnahmen sind möglich.
  • Ergänzungen und Korrekturen sind erwünscht; sie sollen jedoch auf einem Extrablatt erfolgen.
  • Die Ausleihzeit sollte nicht länger als 2 Wochen betragen.
  • Bevorzugte Ausleihmonate für das nächste halbe Jahr sind anzugeben/anzustreichen.
  • Bestellungen und Rücksendungen sind an folgende Adresse zu richten:
    Dieter Pilzecker, In den Springäckern 105, 38126 Braunschweig

  • Hier Bestellschein zum online Ausfüllen und dann Ausdrucken (nur für Mitglieder).
    .

 

.

.
Die kleine Salzburger Bibliothek zum Ausleihen


Ausleiharchivalien der L-Serie (Literatur)   
                        (Downladen der Register-Dateien dauert etwas,
                                                                                                         Lesbarkeit mit CTRL + Skrollen einstellbar)

 

H3/L1
Register L1

Gerhard Kessler: Die Familienamen der ostpreußischen Salzburger
Königsberg 1937 (125 S.) 
- Das Verzeichnis umfasst über 3 000 Namensvarianten sowie ihre Ableitung/Herkunft.

H3/L2
Register L2

Alphabetisches Verzeichnis sämtlicher Saltzburger Emigranten-Familien, die in Preußen angekommen und auf der Reyse gestorben - Göcking Bd. 2, 18. Kapitel, S 657- 885. (Abschriften von Fritz Ströfer, SV Bielfeld, 1985, 130 Doppelseiten)
 

H3/L3
Register L3

▪ Salzburger Erbgüter 1732, Verzeichnisz derer zu freyem Kauff stehenden Güter der    Emigranten, hgg. von Salzburger Verein 1972 (74 S.)
▪ Friderike Zaiberger: Salzburger Bauern und die Reformation,
  Sonderdurck MGSLK 1985 (26 S.)
▪ Horst Kenkel: Bauernlisten des Amts Tilsit aus der Zeit vor und nach der großen Pest
  von 1709/10, Sonderschrift Nr.9, VFFOW 1968 (70 S)
 

H3/L4
Register L4

Hermann Gollub: Stammbuch der ostpreußischen Salzburger; Verlag:  Salzburgverein, Gumbinnen 1934 (217 S.) 
- enthalten sind Angaben zu allen nach Ostpreußen emigrierten Personen/Familien, meist auch zu den Herkunfts- und Ansiedlungsorten.
 

H3/L5 CD
Register L5

FW.W. Klein: Ostpreußische Orte mit allen Namensvarianten, ihren Kirchspielen und  Kreisen zugordnet für die Kreise Angerburg, Darkehmen, Goldap, Gumbinnen, Insterburg, Pillkallen, Stallupönen, Tilsit-Ragnit, SV Bielefeld 2014 (323 S.)
- enthalten sind mehr als 16 000 Namensvarianten der Orte in der Zeit von 1300 bis 1945 und auch die heutigen Namen der noch vorhandenen Ortschaften.                (nur CD)
 

H3/L6
Register L6

Der Regierungs-Bezirk Gumbinnen (Topographie) 1818 nach seiner Lage, Begrenzung, Größe, Bevölkerung und Eintheilung nebst einem Ortschafts-Verzeichnisse und Register. Verlegt bei Krauseneck, Gumbinnen 1818 (160 S.), auch VFFOW, Sonderschrift 48, 1981
- enthalten sind Orte der damaligen Zeit mit ihrer Kreis- und Kirchspielzugehörigkeit, wie auch die Qualität, zu welcher Stadt, “Dömaine oder adl. Dominium“ gehörig mit der Anzahl der Feuerstellen und Seelen.
 

H3/L7
Register L7

Pfarr-Almanach für die Provinz Ostpreußen
hhg. von Schirrmann und Hirsch, Selbstverlag, Königsberg 1812 (155 S.)
- enthalten sind alle Kirchspiele Ostpreußens mit den dazugehörigen Orten zu damaliger Zeit.
 

H3/L8
Register L8

▪ Fritz Verdenhalven: Namensänderungen ehemals preußischer Gemeinden von 1850 bis 1942, Verlag Degener 1971 (139 S.)
▪ Helmut Zipplies: Ortsnamenänderungen in Ostpreußen, Eine Sammlung nach dem Gebietsstand vom 31.12.1937, VFFOW 1983 (91 S.)

  MGSLK  Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde
VFFOW Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreußen
.
Besonders
lesenswert
Paul Brock: Die Salzburger in Ostpreußen (50 S.)
- eine Broschüre für die allgemeine Orientierung
s.a. www.ostpreussen.de/uploads/media/Die_Salzburger_in_Ostpreussen.pdf

  Dieter Pilzecker: Blickfelder für Familienforscher - Ein Arbeitsbuch zur Salzburger - Forschung -  
Bielefeld 2012, 204 S., Vereinsangebot Nr. 118

- enthält grundlegende Forschungshinweise  >  weiter

  Norbert Stein: Chronik der Marschzüge - Salzburger Emigranten 1731 bis 1741 -
Bielefeld 2011, 678 S., Vereinsangebot Nr. 115
- enthält gründliche Aufzeichnungen der Marschrouten mit Datierungen  >  weiter

.

 

I


Ausleiharchivalien mit vorwiegend Personendaten

Hinweise: Die wesentlichen Namen der Ausleihbände H3/1 - 44 außer 36 (Hauptforschungsnamen und  'Weitere Namen')  sind in aphabetischer Reihenfolge mit der Zuordnung der Bände im Gesamtregister in einer PDF-Datei erfasst.

- Die Links zu den Registerbänden führen zu den Originalregistern der einzelen Bände.
- Unter 'Weitere Namen' stehen Familiennamen  dee Ausleihbände mit mehrmaliger (ohne besondere Kennzeichnung), mit wiederholter (unterstrichen) und mit häufiger Nennung - z.T. über mehrere Generationen ( * ).

.
H3/R1CD Registerband 1 als PDF-Datei für die Bände H3/1 bis H3/10 hier einsehen
H 3/01     Verf. H.-G. Benkmann - Benkmann - Drope, 230  u.74 S.(1960 u. 1988)

Weitere Namen:  Arzberger, Ästner, Behnke*, Berger, Bohnstedt*, Brandstätter, Ebel*, Elmathaler, Gänzl, Gerber*, Grimholzer, Groetzner*, Gruber*, Hagen, Hasler, Hölzl, Hundsdörfer, Isermann, Kalcher, Klisch, Kohlegger, Kruse, Laimer, Lange, Laupichler, Mayrhofer, Niederleitner, Oberpichler, Raab, Riedlegger, Ritter, Rossbacher, Schleiminger*, Schörghofer*, Stampfer, Stange, Wenger, Wenghofer, Zenker*

.

H 3/02     Verf. Arnold Lackner - Lackner, 88 S., kein Register (1932)

Weitere Namen: Brandtstädter, Klnger, Lottermoser, Neukamm
.

H 3/03     Verf. Joachim Lörzer - Lürzer - Lörzer, 218 S., Anhang mit Tafeln

Weitere Namen: Borchert, Grullis, Holzstamm, Lierzer, Ritter
.

H 3/04CD  Verf. Helmut Pichottka - Schweighöfer Teil I, 89 S.

Weitere Namen:  Arlperger, Elmauer, Fux, Hilgramer, Jansenpichler, Kendler, Klinglhuber, Lodermoser, Mayr, Nasner, Obrist, Penkler*, Pilzegger, Rieger, Schatner, Wallner, Wiebmer, Wißperger
.

H 3/05CD Verf. Helmut Pichottka - Schweighöfer Teil II, 121 S.

Weitere Namen:  Adelsperger, Bachler, Brandstetter, Creutzberger, Dohnau, Fellechner, Forstreiter, Gruber, Gukkenpichler, Gumpoldt, Hillgruber, Jacobi, Junitz, Kirchberger*, Küstner, Mey(er)hofer, Pilzegger, Riedelsberger, Rohrmoser, Scharfetter, Schweinberger, Sinnhuber, Steiner(t), Strauss, Zenthöfer
.

H 3/06      Verf. Helmut Pichottka - Gumpold u. Stranger, 99 S. (1984)

Weitere Namen:  Aestner, Creizberger, Creizsaller, Felle(c)hner u, Forstreuter, Grafenberger, Heidleither, Hof(f)er, Hu(e)ber, Klamer, Lottermoser, Mayr, Perg(n)er, Pfärrachsteiner, Pilz, Prandstetter, Reitter, Röckh, Schwaighofer u, Schwarzenegger u, Steffner, Steinpacher, Stueller, Wibner
.

H 3/07CD  Verf. Dr. Heinz Gudladt - Gudladt - Wenger, Bd. 1, 146 S.  (1983)

Weitere Namen: Dorfer, Durchholzer, Fellechner, Fritzenwalder, Fromm, Frommer, Gernhuber, Gruber, Heinacher, Hofer, Holl, Hundrieser, Hundsdörfer , Kollecker, Lambacher,Launau,  Mayerhofer, Mittelsteiner* , Moderecker, Mühlbacher, Oberlaupichler, Oberpichler , Piltzecker, Pil(t)z*, Pittler, Rainer*, Reinhardt, Reinpacher, Reuter/Reiter, Rohrmoser, Salecker*, Scherkhofer, Schwaiger, Schweinberger, Sinnhöfer, Sinnhuber, Steinperger, Wendt
.

H 3/08     Verf. Dora Köster - Fellehner, 107 S. u. Anh. 32 S. (1985)

Weitere Namen: Fellechner, Gumpold, Reiner, Röckh, Rohrmoser, Schwarzenegger, Schweighöfer, Wenger*
.

H 3/09     Verf. W. Schweinberger - Schweinberger, 48 S., u. APG-FA Nr.26 (46 S.)

Weitere Namen: Fahrensteiner, Flichtenhöfer, Gruber, Gassner, Luttermoser
.

H 3/10     Verf. Prof.Dr. G. Laudahn - Brandstaedter, 53 S. mit Reg. (1991)
                 Verf. Prof.Dr. G. Laudahn/R. Hundrieser: Ortschaft Krausendorf, 35 S.(1991)
.

Weitere Name:  Aberger, Berger , Breitfuß, Brückel, Dratner, Empacher, Forstreuter, Geschwandtner, Gruber, Hammerschmidt, Hochleitner, Hölzel, Lainer, Milthaler, Rothenberger, Schwaiger, Strasser, Vogelreiter, Vorwalder


H3/R2CD Registerband 2 als PDF-Datei für die Bände H3/11 bis H3/20 hier einsehen

H3/11    Verf. Dr. Alfred Braun
              Verf. Albert Sinnig
- Eilsberger, 48 S. (1938)
- Lemhoefer/Pillkallen, 32 S. (1972)

Weitere Namen: Eichberger*, Eilersberger*, Eitelsberger,* Flottwell, Gerlach, Hasenstein*, Hu(e)ber, Hundsdörfer*, Jeske, Knorr, Lampichler, Madlperger, Mertens, Milbacher,

Rosenfeld, Sauerbaum, Schramm, Staats, Wesner, Wolff
.

H3/12    Verf. H.-Dietrich Aberger - Aberger, 262 S., (1983)

Weitere Namen:  Aeckerl, Adomat(is),* Aestner*, Ambeiger , Auer, Banatis, Bohl, Brandstetter, Dietmayr, Durchenstechner*, Dwillies, Egger, Elmauer*, Forstreuter*, Glazhuber*, Gru(e)ber*, Grundtner*, Haisenauer, Herzog*, Hohenwarter, Huber,Hutegger, Jezpacher, Kalcher, Koller, Lintasler, Lodermoser, Mälffl, Marquard, Meurer, Oberpichler, Pabenhofer*, Pempe, Perger, Peters, Pichler, Prämebmer, Prückl, Purgschwaiger, Reicholf, Rohrmoser, Schindelmaißer, Schirnprant, Schlömp, Stainer*, Unterberger*, Weger, Wetzel, Zorn

(vorwiegend Forschungen in Salzburg)
.

H3/13CD Verf. Dr. Helmut Müller  - Milthaler- Hundsdörfer u.a., 80 S. (1994)

Weitere Namen:  Ästner, Andexer, Brandstätter, Buchsteiner, Burgschweiger, Ebner, Elmauer, Forstreuter, Froman, Fux/chs, Grafenberger, Gruber, Gumpolt, Hammerschmidt, Haubenscherer, Hillgruber, Höltzl, Hundrieser, Kalcher, Käswurm*, Keil, Kendelbacher, Kreu(t)zberger, Laittraiter, Lottermoser*, May(e)r, May(e)rhofer, Mesnhofer, Mittelsteiner, Nassner, Oberpichler, Palfner, Penkler, Pichler*, Promegger, Rohrer, Rohrmoser, Schartner, Schweiger*, Schweighöfer, Steiner*, Vogelreuter*, Wallner, Wildauer, Wissperger, Zenthöfer*, Ziterauer, Zweilinger

(viel Forschungen in Salzburg)
.

H3/14    Verf. Martin Lorenz  - Gefeller u.a., 220 S. (1993)

Weitere Namen: Aestner, Ambeiger, Andexer, Bachler*, Brandstetter, Brommauer,* Dietmayr, Drinker, Ebner, Eder, Egger, Elmauer, Erzberger, Feuersänger, Forstreuter*, Fruman, Fürstmoser, Gefeller, Geschwandt, Geßlegger, *Gumpold, Hallhofer, Halsegger, Hasler, Haubenscherer, Haussteiner, Hedegger, Hochmann, Hofer, Hu(e)ber(t), Kalcher, Kendelbacher*, Kollecker, Kräck, Lackner, Laitreiter,Langegger, Laupichler , Lemmerhofer, Lottermoser, Madlberger, Maurer, Merlecker, Mooslehner, Mortgruber, Neuhauser, Neureiter, Niederstrasser, Penkler, Pernberger, Pichler, Promegger*, Puchstainer, Reiter, Rodlberger , Rohrmoser *, Schaidreiter, Schmidegger , Schober, Schwaiger, Schwarzenegger, Seer, Staedler, Stuellöbner, Viehhauser, Weiß*, Weißenberger, Wildauer, Wöss, Zefferer, Zitterauer
.

H3/15    Verf. Dr. Günter Strehlow  - Strehlow - Steinwender, 130 3)S., (199

Weitere Namen: Fock, Groeger, Harbeck, Mozkus, Ratjen, Scheibenhüber, Soth, Steinwender*
.

H3/16    Verf. Peter Conrad - Lottermoser nach 1732, 158 S. (1992)

Weitere Namen: De la Chaux, Embacher, Jordan*, Klein,  Oberpichler, Pilzecker, Reinbacher, Sauvant, Schweinberger,* Steinbacher*, Wiemer
.

H3/17    Verf. Peter Conrad  - Lottermoser vor 1732, 210 S. (1993)

Weitere Namen: Pacher, Pilzegger, Stainlechner, Unterberger
.

H3/18CD Verf. Prof. Dr. G. Laudahn - Brandstaedter u.a., 584 S., hier nur ca. 230 S.    (1995)

Weitere Namen: Ar(l)berger, Berger, Brindinger, Büchler, Buchsteiner, Burgschweiger, Capeller, Degner, Dulias, Egger, Elmentaler, Forstreuter, Frommer, Fu(x)chs, Ganzenhuber, Geschwandtner, Geyer, Gruber, Hillgruber, Hochleitner, Hofer, Hölzl, Hundrieser, Kalcher, Kerwien, Millebmer, Mittelsteiner, Mühlbacher, Niederlechner, Oberpichler, Oddoy, Pilzecker, Portenkichner, Reinbacher, Reinberger, Reiter, Rohrmoser, Schartner, Schw(a)eiger, Schweighofer, Steiner(t), Thiess , Vorwalder, Waller, Willamowski, Zwielecker
.

H3/19CD Verf. Käthe Sender - Mühlbacher, 199 S. (1980)

Weitere Namen: Brand(t)staetter, Bue(ü)chler, Dorf(f)er, Durchholzer, Eylersperger, Forstreuter, Ha(a)brücker, Hein(t)zel, Hobein, Imper, Kalcher, Laupichler, Leiber, Leitner, Leywein, Naujoks, Neubacher, Rohrmoser, Steinperger, Steinwender, Thieler, Titt, Vischer , Wenger

H3/20CD Verf. Elsbeth Janetzke
              Verf. Herta Grün
             Verf. Ursula Lundt
             Verf. Günther Giese
             Verf. Otto Schöning
             Verf. Georg Migge
             Verf. unbekannt
             Verf. Kai Drewes
             Verf. Antje Kalcher
             Verf. Antje Kalcher
             Verf. Margarete Goetz
             Verf. Benita Kiehl
             Verf. Jens-Peter Jacobsen
             Verf. Hildegard Becke
             Verf. Fritz Hillgruber
             Verf. Martina Duckwitz
             Verf. Rudolf Renkwitz-
             Verf. Dr.Horst Erzberger
             Verf. Hulda Grajetzky
             Verf. Hulda Grajetzky
             Verf. Helmut Amtenbrink
             Verf. Gerd Obersteller u.a.
             Verf. Friedh. Hagemoser
             Verf. Walter Ebner
             Verf. Hans Siegfr. Ebner
             Verf. Angelika Döring
             Verf. Otto Wiemer
             Verf. Frida Kiep
             Verf. Gerhard Neubacher
.
- Gassner - Rohrer, 3 S. (1995)
- Steiner - Pfeiffer, 4 S. (1995)
- Scharfetter, 3 S. (1995)
- Rosenberger, 3 S.
- Rohrmoser u.a., 15 S. (1993)
- Migge - Hofer, 2 S. (1983)
- Laitrot - Leitreiter-Stammfolge, 2 S.
- Schweighöfer, Mathes *1843 - Nachf., 6 S.
- Antje Kalcher-Vorfahren, 13 S. (1997)
- Kalcher, Johannes *1699 - Nachf., 9 S., (1997)
- Pichler-Stammbaum, 1 S.
- Meyer, 2 S.
- Schweighöfer u. Gassner 2 S. (1996)
- Meyhöfer-Brandstätter-Hillgruber (1998)
- Hillgruber-Stammreihe, 4 S. (1998)
- Drescher-Raeder-Schlemminger; 6 S. (1998)
- Renkwitz - Neureiter, 3S. (1997)
- Erzberger-Nachfahrenlinien, 3 S.
- Schneller - Gumbold, 1 S. (1984)
- Ebner - Kreerer - Promauer, 4 S.
- Wenghoffer - Hundsdörfer, 12 S. (1998)
- Obersteller, 5 S. (1996)
- Hagemoser, 7 S. (1998)
- Ebner-Vorfahrenreihe, 4 S. (1984)
- Ebner-Vor- u. Nachfahren, 2 S. (1990)
- Wiemer-Vorfahren, 1 S.
- Wibner/Wiemer-Nachfahren, 3 S.
- Neubacher-Vorfahren, 1S., 1996
- Neubacher-Vorfahrenreihe, 1 S.
.
01 - 03
04 - 07
08 - 10
11 - 12
12 - 22
23 - 24
24 - 25
26 - 31
32 - 44
45 - 53
54 - 54
55 - 55
56 - 57
58 - 65
65 - 67
68 - 75
76 - 78
79 - 82
83 - 83
84 - 87
88 - 99
99 - 104
105 - 111
111 - 114
114 - 116
116 - 116
117 - 119
120 - 120
120 - 121
.

Weitere Namen: Adeberg, Arlhofer, Arzperber, Becker, Brandstätter, Brandt, Drescher, Ebmer, Eckert, Ehmer , Eilersperger, Elmauer, Forstreuter, Gaßner*, Grafenberger, Gruber, Grueber, Gumpold, Hagemoser, Hasler, Heinecker, Hilgramber, Hirsekorn, Hochleitner, Hofer, Hundrieser, Hundsdörfer, Kalcher, Kellermann, Kendler, Klinger, Kornberger, Kreuzberger, Lackner, Lampersbacher, Leitner, Lodermoser, Lucks, Maresch, Märschlschweiger, Mayrhofer, Meier, Meyhofer, Molterauer, Oberpichler, Osterhage, Pacher, Pilzecker, Prandtner, Puechpacher, R(a)einer, Raeder, Reiter, Reuter , Rohrach*, Rohrer, Salecker, Schäfer , Scharfetter, Schläminger, Schlemminger, Schwaighofer, Sinnecker, Sinnhuber, St(a)einer, Stegenwallner, Unterberger, Unterlaupichler, Vorwallner, Weise, Weiß, Wenger, Wenghof(f)er, Wiemer, Zefferer

I

H3/R3CD Registerband 3 als PDF-Datei für die Bände H3/21 bis H3/30 hier ansehen
.

H3/21     Verf. Louis u. Kurt Beyer
               Verf. Ernst u. Mar.Radzuwill

- Vor- u. Nachf. Beyer, 114 S. (1932/1997)
- Nachf. Beyer - Pfeifenberger - Reisenauer, 17 S. (2001)

Weitere Namen:  Forsthofer, Geschwandtner*, Herzog, Hochleitner*, Hoffmann, Reiner, Reinhardt, Riedelsberger, Rohrer, Rohrmoser, Salecker, Schnell, Teubler*
.

H3/22CD  Verf. Horst Haarbrücker
                Verf. Johannes Steinwender

- Haarbrücker, 49 S. (1973)
- Steinwender, 41 S. (1987)

Weitere Namen::Hundsdörfer, Quednauu
.

H3/23     Verf. Herbert Nolde

- Ahnenliste Nolde, 139 S. (1969)

Weitere Namen: Adomeitis, Artschwager, Balßuweit, Beyer, Bierbrauer, Bönk(e), Brandstädter, Braun, Durchhotz, Eilersberger, Engel(ke), Fleischmann, Fleiß, Fröse, Gerhardt, Gut(d)zeit, Heeß, Hendri(g)lait, Henning, Hintz, Hochleitner, Hundertmarck*, Hundsdörfer, Kerschowski, Kieselbach, Klein, Koller, Kopp*, Krause, Krüger, Lange, Laß(esch)inski, Leidich*, Liedtke, Mertens*, Mex(a)*, Meyer, Milthaler,, Müller, Naujeck, Nolde, Nötzel, *Odau, Pelikahn, Plöbe, Radtke, Redetzki*, Reuter, Rosenberg, Sager, Sahm(el), Scharfetter, Schmalz, Schmidt, Schönwaldt, Schultz, Schwarznecker, Siebentritt,*Siebert,, Sielofff, Stadthaus, Sti(e)ll(i)ger, Stölger, Strauß, *Thiesies, Vogt, Walentzki, Walter, Waschull, Wenger, Westphal, Weyer, Zabloffski, Zacharias
.

H3/24    Verf. Gerhard Kollecker u.a..

- Vor- u. Nachf. Kollecker, 91 S. (2000)  

Weitere Namen: Faust, Forstreuter, Geleszus, Grädtke, Grimm, Heidmann , Klein, Kopp, Müller, Palapies, Prätorius, Reinerr, Roßbacher, Sziegoleit, Thaisen, Wendel*, Wenger, Wermter, Westphal, Wiemer, Wiesberger
.

H3/25CD Verf. Dr. Gustav Coring
                Verf. Horst Teubler

- Teubler von 81   S., (2011)
-
Nachf. Teubler,    S. 41 (2001)

Weitere Namen: Balzereit, Blies, Bruweleit, Danapfel, Dudde, Eilsberger, *Höfer, Karius, Kohse, Kowall, Krafft*, Laupichler, Lindenau, Matschuck, Nasner, Neuhaus, Pfeiffenberger, Schmidt, Seidenberger, Simbil, Steiner, Steputat
.

H3/26CD Verf. Sigmar Rundt

- Rundt - Bacher u.a., 40 S. (2001)

Weitere Namen:  Aigner, Arzperger, Brandtstädter*, Deibler, Dorffer, Ebmer, Elmauer, Faist, Feuersänger*, Fleiß, Forstrei(u)ter*, Furmann, Fux(chs), Gassner*, Geschwandtner u, Geyer, Glaner, Gottschalch*, Gräll*, Grindsteiner, Gritzmacher, Gruber(t)*, Grueber*, Haarpurger*, Hackl, Hagen/eggl(ecker), Härmbl, Hasler*, Haslinger*, Herzog, Hof(f)er*, Hu(e)ber, Hundsdorfer*, Kalcher*, Kendlbacher, Kerschbaumer*, Kessler, Kirchgasser, Klemmer, Kreuzperger, Lackner, Laupichler, Leipar, Leitner, Lentz, Leophar, Lottermoser, Mayrhofer*, Mittelsteiner*, Mos(ß)lechner, Neuhauser, Neupacher, Niedermoser, Oberlaupichler, Oberschober, Pacher, Palfner, Paus, Perfäckl, Perger, Pfeffer, Pichler*, Pilz*, Pilzecker*, Pramberger, Prandstetter*, Puchstainer, Rattersperger, Reiner*, Reit(t)er*, Rohrer*, Sachlegger, Scharfitter, Schartner*, Scherkhofer, Schitpacher, Schladminger, Schober, Schönegger, Schwaiger*, Sedelhofer, Selhoefer, Sinnegger, Sinnhuber*, Spieshofer, St(a)einer*, Stainperger, Steinert, Stocker*, Stuhlebner, Stuhleimer, Thurner*, Trattner, Unterlaupichler, Wallner, We(x)chsler, Weitgasser*, Wenger, Wenghofer, Wi(e)bmer*, Zaißhofer, Zehenthofer, Zugeisen

(vorwiegend Forschungen in Salzburg)
.

H3/27CD Verf. Dr. Hanns Baerfacker

- Baerfacker- Spießhöfer,     S.  84 (2001)

Weitere Namen: Becker, Bromauer, Bussass, Dahms, Danneel, Diehl, Donner, Dübel, Feuden-hammer, Fuchs, Geideck,, Geilert, Göldner,, Gruber, Hochmeier, Höcker, Hoffmann, Hopp, Hundrieser, Kaul, Knörr, Kochh, Köhler, Machner, Moderegger, Munier, Niklas, Pausch, Perger, Primke, Rimatt, Schinz, Schlemminger, Schmehling, Schneider, Schreiber, Schröter, Schweinberger, Spatz, Spießhöfer, Süß, Toussaint, Wagenknecht
.

H3/28CD Verf. Dieter Pilzecker

- Pilzecker - Hundrieser, .... S. 224 (2001) 

Weitere Namen: Achenbach*, Ackermann, Becker, Boersch, Brandstetter, Bunger, Eickoff, Fellehner*, Freutel, Fuchs, Girod, Grubert, Hundrieser*, Leiber, Lemhöfer, Lottermoser*, Oberthaler, Perret, Pilz, Purgschwaiger, Reiner, Riegert, Rössler, Scheffler, Sieloff*, Sonnenberger*, Speer, Stahl, Stolz, Triebe, Weber, Wiemer, Wunderlich*, Ziehe*
.

H3/29    Verf. Gerhard. Schlemminger

- Schlemminger - Moser, ... S. 130 (1999)

Weitere Namen: Birnbaum, Bühler, Hochmann, Krieg, Moser*, Oberpühler, Pilzecker, Reuter
.

 I

 
3/30CD   Verf. Hans Feuersänger u.a..
             
Verf. Renate Gabriell   
             
Verf. Udo Schwarzenbergerr
             
Verf. Dr. Fritz Pfundtner  
             
Verf. Hellmuth Leinerr
             
Verf. Ernst Brackk 
             
Verf. Dr. Budne C. Reinkee 
             
Verf. Armin Bergenrothh
             
Verf. Christian Basell
             
Verf. Wilhelm Wengerr
             Verf. Erich Hillgruberr 
             Verf. Hildegard Powitzz
             Verf. Fred Szodruchh
             Verf. Gerhard Wiemerr
             Verf. Klaus Fuchs u.a..
             Verf. Edeltraut Kessell 
             Verf. H. Robert Thomass   
             Verf. Ursula Albrecht::
             Verf. Anne.Liese Tantauu   
             Verf. Annelie Krafftt 
             
Verf. U. Reichh
             
Verf. Renate Schegell     
             
Verf.Theo Steinbruckerr
             
Verf. Kurt Mordass 
             
Verf. Helmut Malunn
             
Verf. Viktor u. Ch. Kempass
             
Verf. Viktor u. Ch. Kempass
             
Verf. Werner Radszuweitt 
             
Verf. Wolfgang Kaehlerr
             
Verf. G. u. Ellen Neßlingerr 
             
Verf. Annemarie Külperr
             
Verf. Zenthöfer, Dr. Erichh
             
Verf. Friedr. Forstreuter u.a.. 
             
Verf. Sabine Rebschlägerr
             
Verf. Kurt Schweiger u.a..
             
Verf. Gerd Obersteller u.a.. 
             
Verf. Christa Neumannn
             
Verf. Helga Brandtt
 
 
- orf. Feuersänger, 8 S. (1998)) 
-  Vorf. Schweißing - Schweinberger, 3 S. (1999))   
- Vorf. Schwarzenberger, 4 S.. 
- Vorf. Pfundtner, 1 S. (1986))
- Vorf. Leiner, 2 S. (1998))   
- Nachf. Jacob Pfeffer * ca. 1700, 2S..
- Nachf. Meyer / Litauen - USA, 2 SS
- Nachf. Gabriel Buchsteiner-Tafel, 2 S..
- Vorf. Wenger, 8 S. (1995))
- Nachf. Martin Wenger, 3 S..
- Vorf. u. Nachf. Hillgruber,,  4 S..   
- Vorf. Rattensberger, 2 S..
- Vorf. Leitreiter, 2 S. (1999))   
- Nachf. Wiemer - Oberhauser, 2 S. (1999))
- Vorf. Fuchs, 4 S. (2000))    
- Vorf. Torner, 1 S. (1999))
- Vorf. Steinke - Hundsdörfer, 1 S..
- Vorf. Delto - Veithöfer, 1 S. (1995))
- Vorf. Tantau - Schröder, 1 S. (1998))
- Vorf. Krafft - Stegenwaller - Eilsberger, 2 S..
 - Nachf. Reich - Lange, 1 S..   
- Vorf./Nachf. Brandstaeter/Laupichler, 9 S. (1995))   
- Vorf. u. Nachf. Rammoser/Brandstätter, 18 S. (1967))
- Vorf. Mordas - Hölzner - Drückler, 18 S. (2001)) 
-  Vorf. Malun - Ehmer, 14 S..
- Elmenthaler --  Feuersenger, 9 S. (1995))
- Schober - Gruber,,  3 S. (1995)) 
- Vorf. Radszuweit - Heyer / Hoyer 1 S. (2001))
- Vorf. Kaehler/Koehler, 2 S..
- Neßlinger - Ramminger --  Elmenthaler, 3 S. (1993))
- Vorf. Puchner, 2 S. (1998))
- Vorf. Zenthöfer, 2 S. (1983))
- Forstreuter, 3S..  (1992))
- Vorf. Preußler, 2 S. (1998))
- Vorf. u. Nachf. Schweiger, 3SS
- Obersteller inSalzburger Kirchenb. (1984))      
- Vorfahren Obersteller, 3 S.. 
- Nachf. Schwaighoffer/Schweighoffer 4 S. (1989))
 1 --  8
9 - 11
11 - 14
14 - 15
15 - 16
17 -18
19 - 20
20 - 21
22 - 23
23 - 25
25 - 28
28 - 29
30 - 32
32 - 33
33 - 36
37 - 37
37 - 38
38 - 39
39 - 39
40 - 41
42 - 42
 42 - 50
51 -68
68 - 85
86 - 99
101 -109
109 -112
112 -113
113 -115
115 -117
118 -119
120 -121
121 -123
124 -125
125 -127
128 -130
130 -133
133 -136
Weitere Namen: Bacher, Berner, Brozys, Eske*, Fischer, Grundtner, Hammerschmidt, Kirschenberger, Kleinn, Krämer, Kuster, Laupichler, Mauruschat,, Moritz, Rieder, Rüdlingerr, Schwaighofer*, Speerr, Stecher, Steiner, Waschkowski, Wenger, Wilmpacher, Zorr
.

 

H3/R4CD  Registerband 4 als PDF-Datei für die Bände H3/31 bis H3/35 undH3/40 hier ansehen
H3/R4     Registerband 4 als PDF-Datei für die Bände H3/36 bis H3/39 hier ansehen

H3/31  Verf. Horst Embacher

- Embacher, 117 S. (1990)

Weitere Namen: Heisel, Hiltner
.

H3/32 Verf. Edgar Spang

- Beyer u. andere (6 Bände im Original)

Weitere Namen: Bessel*, Elmentaller, Heisel, Mayrhofer, Neupacher, Spang, Spieshofer, Teubler, Zimmerebner
.

H3/33  Verf. Max Schweiger
             Verf. Karl Käswurm
            Verf. Hans-Jürgen Gut

- Schweiger, 70 S. (1999)
- Käswurm, 22 S. (1866)
- Grundt u.a. 24 S. (1993)

Weitere Namen: Aberger, Adstadler, Anger, Äperger, Büttler, Glinka,, Groehn, Herzog, Hohenwarter,, Hörzog, Salewski , Schirnprant, Steiner, Strasser
.

H3/34  Verf. Rupert Schmid
           Verf. Bodo Büchler
           Verf. Kurt Mordas

Vorf. Haasler,  Forstreuter (2006, 97 S.)
Nachf. Büchler (2006, 49 S.)
Vorf. Mordas (2011, 24 S.)

Weitere Namen: Ambuhl, Amoser, Dietmayr, Deibl*, Drückel, Feuchtenpeuntner*, Froese*, Hölzl*, Kirchbacher*, Laupichler*, Lechner, Leitner, Moderecker*, Moser, Pichler*, Pilzegger, Rohrmoser, Schober*, Sieloff, Steiner, Stueblehner, Steiner, Wallner
.

H3/35   Verf. Dr. Gernot Geginat

              Verf. E. u. M. Louise Radziwill

             Verf. Angela Häring

             Verf. Jürgen Roßbach

Vorf.  Kes(s)ler, Rainer, Stö(c)khl, Wiemer (2014,,  51 S.)
Vorf.  Radziwill, Faesel, Kraft (2013, 22 S.)
Vorf. Hering, Althöfer, Schathauer u.a. (2013, 36 S.)
Vorf. Roßbach (2011, 23 S.)
.

Weitere Namen::Ästegger, Barandatis *, Beyer *, Bransdstätter *, Buczkatis *, Dube, Feuersenger, Fritzler, Fuchs *, Hagn, Held, Kalcher, Kuttkuhn *, Lapininkatis *, Lukatis *, Luther, Möller *, Moser, Neufang, Oschli *, Reiner *, Rieder, Schröder, Valinat *, Viehöfer, Weißenberg *, Wernisch
.

 I 


H3/36  in Vorbereitung

I

H3/37  Verf. Wilfried Holzlerhner
            Verf. Eike Pies                        
            Verf. Christian Unterberger
            Verf. Prof. Erwin Spehr
            Verf. Jürgen Scharfetter
            Verf. Dr.Friederike Zaisberger
            Verf. Ulrich Scharfetter u.a.
            Verf. Schreibmüller/Heinacher

            Verf. Paul u.Yvonne Rieder
            Verf. Dieter Jeromin
            Verf. F.Faltin/Manfred Müller
           Verf. Francis u.Evelyn Hutto
        Verf. Elke u.Bernd Fritzenwalder
           Register
Nachfahren Holz(o)ehner (2005)
Vorf. Neufang (2013, im Org.175 S.)
Vor-/Nachf. Unterberger (2005)
Vor-/Nachf. Spehr - Höpfner - Trinker u.a. (2006)
Vor-/Nachf. Scharfetter (2015)
Gut Scharfett, Flachau, Ger. Radtstadt
Vorf. u. Nachf. Scharfetter                                  
 Nachf. Heinacher (2005)
Vorf. Rieder (2015)
Vorf. Hoelzel - Heisel (2006)
Vorf. Brandtner-Schlegelberger-Sinnhuber(2015)
Vorf. Rieser, Gorgia/USA (2013)

Vorf. u. Nachf. Fritzenwalder (2015)
Forschung Fritzenwalder
1
17
21
26
65
99
103
111
116
118
130
151
152
164
180

Weitere Namen: Äperger*, Backschat*, Belgradt*, Clausner*, Dorfer, Durchholzer, Erztaler*, Fischbacher*, Geschwandtner*, Gruber *, Grundtner**, Gzylaitis*, Hammerschmidt*, Hauer, Herzog*, Hundrieser, Jaeger, Kendler, Khren, Klausner*, Komm, Lackner, Leiding, Meßhammer, Neumann, Paul*, Pilzegger*, Plotzitzka, Rohrmoser, Rose*, Schaefer*, Schindelmaisser*, Schirnbrant*, Schlegelberger**, Schulz, Schüssler, Sinnhuber*, Stöckl, Sudau, Trinker(t)**, Wallner*, Weber**, Wenger*, Zuther*

.

H3/38  Verf. Reinhard Hundrieser
             Verf. Unbekannt
.
Vorf. Hundrieser u.a. (2002/2014)
Nachf. Manleitner (1943, DGB; Bd.117)
1
117-143

Weitere Namen: Braun*, Graffenberger**, Hölzl*, Modricker, Rormoser*

  

 


H3/39
     Verf. Friedrich Forstreuter
              Verf. Eckhard Bernecker
              Verf. Christian Hell
              Verf. Jürgen Klatt
              Verf. Kurt Henning
              Verf. Siegfried Kuiff
              Verf. Werner Neumeyer
              Verf. Alexandra Zehe
              Verf. Anneliese Schmidt
              Verf. Herta Pönisch
              Verf. Siegfried Gromm
              Verf. Michael Schober
              Verf. Dr. F.-Karl Schraepler
              Verf. Horst Tritscher
              Verf. Klaus-Dieter Hufenbach
              Verf. C. Gröticke
              Verf. Dietrich Wolff
              Verf. Andreas Lorenz
              Verf. Ellen Pilzecker
              Verf. Uwe Hundrieser
              Verf. Horst-Joachim Boltz
              Verf. Bernd Teckenburg
              Verf. Peter Vogelreuter
              Verf. Elisabeth Reck
              Verf. Marianne Meyhöfer
              Verf. Liesb.Gauer de Olaechea
              Verf. Reinhard Kendelbacher
              Verf. Dr. Brigitte Ribbeck
              Verf. Edelgard Moers
              Verf. Renate Elisabeth Gigge
              Verf. Karl-Erich Höhne
              Verf. Hans Hundhausen
              Verf. Walter Ammoser
              Verf. Ingrid Buchholz
              Verf. Elisabeth Enderle
              Verf. Eberhard Siede
              Verf. Sabine Brieke
              Verf. Hans-Joachim Pilwat
              Verf. Helmut Amtenbrink
              Namensverzeichnis

 

Vorf. Forstreuter (2012)
Nachf. Floeder - Gaßner (2012)
Vorf. Wöhler - Spießhöfer (2012)
Vorf. Günther - Grubert (2012)
Vorf. Kessler (2012)
Vorf. Hübner (2012)
Nachf. Neumeyer (2012)
Nachf. Lottermoser - Steinbacher (2013)
Vorf. Bichbeimer/Biegbaeumer (2012)
Vorf. Liehr - Puchner - Brauer u.a. (2012)
Vorf. Gromm (2012)
Nachf. Schober - Gärnhofer u.a. (2012)
Nachf. Moser (2012)
Vorf., Nachf. Tritscher (2013)
Nachf. Hufenbach (2011)
Vorf. Danner
Vorf. Wolff - Kalcher - Leitreiter (2011)
Nachf. Obersteller (2012)
Nachf. Pilzecker (2013)
Vorf. Hundrieser (2002)
Vorf. Modricker - Strasser (1988)
Nachf. Dorffer/Vorf. u. Nachf. Vogelreuter (2014)
Dörfer - Zugeisen (2011)
Vorf. Reck/Röckh

Vorf. Meyhöfer
Vorf. Gauer - Hermel (2014)
Vorf. Kendelbacher (2005)
Vorf. Reuter/Reiter
Vor- u. Nachf. Embacher - Hundrieser (2002)
Hundrieser - Schwaiger - Embacher
Vorf. Schneller (2012)
Nachf. u. Vorf. Pächler/Bachler (1989)
Vorf. u. Nachf. Ammoser (2013)
Vorf. Goerke - Häckel
Vorf. u. Nachf. Pensky - Riechert
Vorf. Donner - Kendler
Vorf. Liehr - Lottermoser
Nachf. Wiedmer - Wenghofer (2012)
Nachf. Wenghofer  mit Marschroute (2012)


 

 

1
2
3
3
5
6
7
13
14
15
19
20
23
24
29
30
31
33
34
37
40
40
48
55
57
59
61
64
66
85
86
87
97
113
115
118
118
126
130
138

Weitere Namen::Berger, Brenneisen**, Deibler*, Ehmer, Fischbacher, Gärnhöfer*, Hochmann, Hundrieser*, Kalcher, Lottermoser*, Neufang, Riechert*, Schartner*, Schlemminger*, Wiemer**

H3/40CD   Verf. K.H. Berghold   

               Verf. Ursula Albrecht  

               Verf. Ursula Ohlendorf u.a..

               Verf. H. Heinz Moderegger

               Verf. Siegfried Pollach

               Verf. Hubert Janssen

               Verf. Dr. Rudi Oberpichler  

               Verf. Ingrid Reisch

               Verf. Dr. Kurt Stahr

               Verf. Gisela Steinwender

               Verf. Alex Breitfuß

               Verf. Hermann Bock

               Verf. Rose-Marie Waschinski

               Verf. Friedr. Schindelmeiser

               Verf. Georg Reinecker

               Verf. N.N..

               Verf. Gertrud Eilsberger

               Verf. Dietrich Eilsberger

               Verf. N.N.  

               Verf. Wilhelm Bratke

               Verf. Lieselotte Schekorr

               Verf. Dagmar Lipper

               Verf. Angela Döringg

               Verf. Christoph Milthaler

               Verf. Manfred Breitmoser

               Verf. Ruth Steiner

               Verf. Wolfg.Horst Reinbacher

- Vorf. Berghold/Kannappel/Trinker (1993)

- Vorf. Delto - Veithöfer, 2 S. (1995)  

- Chronik Moderegger - Steiner, 5 S. (2000)

- Vorf. Moderegger, 2 S.  (2000)

- Nachf. Forstreuter, 4 S. (2001)

- Nachf. Forstreuter- Bischofsh., 22. ( 1997)

 - Vorf. Oberpichler aus Wensken, 44. (2002)

- Nachf. Reusch/Reisch, 1 S. (1997)

- Vorf. Wunderlich - Schweighöfer, 5 S. (1940)

- Vorfahren Steinwender, 5 S. (2001)

- Vorfahren u. Nachfahren Breitfußß

- Vorfahren Bock / Milthaler, 3 S.

- Nachf. Laupichler, 3 S..

- Vor- u. Nachf. Schindelmeiser, 12 S. (1981)

- Vorf. u. Nachfahren Reinecker, 7 S. (1995)  

- Nachf. Eilersberger, 3 S.   

- Nachf. Eilersberger, 1S..

- Nachf. Eilersberger, 1S.  

- Nachf. Eilersberger, 4 S.   

- Nachf. Leitner, 8 S.

- Vor- u. Nachf. Heckler - Hutecker, 5 S. (2000)

- Vor- u. Nachfahren Zenthöfer, 16 S. (2002)

- Vorf. Wiemer, 4 S. (1997)

- Nachf. Milthaler, 16 S. (1993)

- Vorf. Breitmoser, 1 S. (1995)

- Vorf. Steiner, 1 S.

- Vorf. Reinbacher, 4 S. (1996)


1

6

7

11

12

15

16

19

20

24

28

32

34

37

47

53

55
56
57

60

67

72

87

90

105

105

105

Weitere Namen: Andersen, Becker, Bichler, Brandstädter, Breitfuß, Buchsteiner, Burow, Do(ö)rfer, Dobrigkeit, Ebner, Engelbrecht, Friedrich, Heckler, Hennings, Hofer, Hundrieser, Jensen, Krüger, Leidig, Leitner, Lorenzen, Mahsur, Pfeffer, Pichler, Pilzecker, Rasch, Reinecker, Schartner, Schweiger, Schweighöfer*, Steinbacher*, Steiner*, Teubler, Trinker*, Weiss, Wiemer

I


H3/R5CD  Registerband 5 als PDF-Datei für die Bände H3/41 bis H3/44 hier ansehen

 

H3/41 Radziwill-Kartei           Abschriften aus den Kirchenbüchern Pillopönen Teil 1 (S. 1 - 200))
                                                   - mit umfangreichen Nachfahrenlisten zu den Familiennamen

 

 

Weitere Namen: Arlhöfer**, Asdecker**, Bachler**, Berwein**, Beyer**, Birnbacher**, Birnitzer**, Brandtstädter**, Dörffer**, Eder**, Emer**, Ertzstadler**, Faesel**, Feuersänger**, Fischbacher**, Frommer**, Fuchs**, Gassner**, Glatzhofer**, Graffenberger**, Gruber**, Hammerschmidt**, Hasslinger**, Heigenhäuser**, Hertzog**, Hochleitner**, Hofer**, Hoyer**, Kalcher**, Kannwald**, Kendler**

 

H3/42 Radziwill-Kartei           Abschriften aus den Kirchenbüchern Pillopönen Teil 2 (S. 200 - 400))
                                                   - mit umfangreichen Nachfahrenlisten zu den Familiennamenn

 

Weitere Namen: Kendler**, Klinger**, Koegler**, Kronberger**, Lackner** Lambacher**, Leiber**, Leitzbach**, Lörtzer**, Meier**, Neufang**, Obereigner**, Pfeifenberger**, Pilz**, Pilzecker**, Plattner**, Reiner**, Reismauer**, Reuter**, Reuther**, Riedelberger**, Rohrer**, Rohrmoser**, Rothenberger**, Salecker**, Schappacher**, Scharfhütter**, Schweiger**, Seidel**, Seidler**, Sinnecker**, Stöckl**, Teubler**, Wallner**, Weng/Weinhöfer**, Wernisch**

 

 

H3/43  Wolfgang Kaehler        Abschriften aus den Kirchenbüchern Gumbinnen (275 S.)
                                                   (für die angegebenen Zeiten sind die Salzburger herausgezogen)

 

 



Gumbinnen - Taufen:
a) Stadt u. Land
b) St    Stadt
c) Ld  Land

1733 - 1749; 1750 - 1767
1767 - 1780; 1780 - 1794
1794 - 1811; 1798 - 1828; 1812 - 1828
.       

 

H3/44   Wolfgang Kaehler        Abschriften aus den Kirchenbüchernn Popelken u. Aulowönen (194 S.)
                                                   (für die angegebenen Zeiten sind die Salzburger herausgezogen)

 

 




Popelken 


Gr. Aulowönen

- Taufen
- Trauungen
- Bestattungen
- Taufen
- Trauungen
1733 - 1800  (78 S.)
1763 - 1818 (17 S..)
1766, 1783 - 1800 (8 S..)
1736 - 1776  (58 S..)
1737 - 1773  (9 S..)
H3/45  Namen nicht genannt Register der Matrikenbücher der Erzdiözese Salzburg    - einsehen -

      Den Band gibt es nur
      online.




 

1. Werfen: Trauregister I  03.07.1685 – 22.06.1732, 24 S.

 

2. Pfarrwerfen Taufbuch II 1675 - 1731 und

     Taufbuch III 1731- 1756, hier bis Juli 1732, 83 S.

    - die legitim Geborenen -

 

3. Pfarrwerfen Taufbuch II 1675 - 1731 und

    Taufbuch III 1731- 1756, hier bis Juli 1732, 23 S.

    - die illegitim Geborenen -

-  e - zurück TOP